Skurril & Kurios

Beim Ausmisten der Schubladen ...

Freitag, 07 Dezember 2012 | gefunkt von Mario Alexander Weber

Beim Ausmisten der Schubladen ...

Beim längst überfälligen Ausmisten der Schubladen stieß ich auf diesen historischen Aufkleber. Doch sind Videokassetten und Magie nicht nur retrospektiv schwer zusammen zu bringen. Während der Aufkleber an sich gerade aus der Mode ist und die Audiokassette eine bescheidene Wiederauferstehung feiert (ja, und das absolut zu Recht), vermisst die Videokassette wohl niemand ernsthaft, oder? Auf jeden Fall ein schön grell-farbiger Doppeldecker, der hier kopfsteht.

Was alles fliegt, wer alles fliegt IX

Montag, 20 Februar 2012 | gefunkt von Mario Alexander Weber

Auskunft vom Hipsterpräsidenten

Was alles fliegt, wer alles fliegt IX
Lag es an den Käselatschen, die in Anlehnung an eine gute alte arabische Tradition, seinen Unmut auszudrücken, über dem Zaun von Schloss Bellevue hingen? Lag es an den farblich falschen Socken beim Bundespresseball? [Schon jetzt nimmt das montenegrinische Wettbüro in der Schmelzofenvorstadt Wetten an, wer 2014 der Nachfolger der Nachfolgerin von J.G. sein wird] Lag es an den bösen Medien? Am Roll-over-Kredit? Gar am Bobbycar?

In Wellblechhütten

Donnerstag, 12 Januar 2012 | gefunkt von Mario Alexander Weber

Europa brunzt trübes Wasser

In Wellblechhütten

2012 müffelt bereits jetzt; noch nie fing ein Jahr so planlos, gar desorientiert an.

Der Friede-Freude-Eierkuchen fault, Schwefel hängt im milden Januar in allen Asphaltritzen, über die die waghalsigen Kapitäne der Gigaliner („Meiner ist 25 Meter lang“) brettern, während auf den Tastaturen der Chefredaktionen Keime der Belanglosigkeiten die illegale Raumpflegerin krank machen. Und Europa brunzt trübes Wasser.